Schwerpunkte

Nürtingen

Platz im Mittelfeld

14.08.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-OBERENSINGEN (st). Hundesportler vom HSV Aichtal Oberensingen und Umgebung traten mit ihren Vierbeinern kürzlich in Rottenburg zum Mannschaftspokalkampf an. Neben den Aichtalern waren auch Mannschaften aus Eningen, Metzingen, Tübingen und Rottenburg vertreten, die sich unter Leistungsrichter Mario Schweichler im Vierkampf 1 mit Unterordnung, Slalomlauf, Hürdenlauf und Hindernislauf maßen. Unter den 17 angetretenen Mannschaften mit jeweils vier Teams waren aus Oberensingen die Hundeführerinnen Kaija Zeller mit Hund Nick in der Unterordnung, Nadja Seidel mit Hund Shiwa im Slalomlauf, Kerstin Bringezu mit Hund Gina im Hürdenlauf und Bettina Glanz mit Hund Balou im Hindernislauf vertreten. Insgesamt belegte die Aichtal-Mannschaft mit der Platzziffer 10 damit einen Platz im Mittelfeld.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Nürtingen