Schwerpunkte

Nürtingen

Piraten

13.01.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(bg) Im Mai kehrt Johnny Depp als Captain Jack Sparrow im vierten Teil von „Fluch der Karibik“ auf die Leinwand zurück. Ein Anlass, an dieser Stelle die realen Vorbilder des Piraten unter die Lupe zu nehmen. Die fantastischen Geschichten rund um den exzentrischen Captain spielen grob zu einer Zeit, die als „Goldenes Zeitalter der Piraterie“ in der Karibik bekannt ist, ungefähr zwischen 1690 und 1730. Wenn Kinder Piraten spielen, meinen sie solche aus dieser Zeit, die von verschiedenen Autoren bereits im 18. Jahrhundert kräftig verklärt wurde.

Piratentum war zu jener Zeit ziemlich lukrativ, da genügend Schiffe mit Wertgegenständen den Atlantik querten. Die Bukanier raubten mit Erlaubnis und Duldung der niederländischen, französischen und englischen Regierung spanische Schiffe aus. Ab 1690 verloren die Bukanier die Unterstützung der europäischen Herrscher und sie verlegten sich darauf, alles zu kapern, was auf dem Atlantik nicht schnell genug davonkam.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Nürtingen