Schwerpunkte

Nürtingen

Parc spendete 600 Euro an den Verein Anna

08.01.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

600 Euro spendete das Nürtinger Parc-Trainingscenter an den Verein Anna. Studioleiterin Lili Todorovic und Thomas Schwickert, Geschäftsführender Gesellschafter, übergaben den Scheck jetzt an Bärbel Schweizer (Bildmitte) , die stellvertretende Vorsitzende des Vereins Anna. Seit 16 Jahren kümmern sich die Mitglieder des in Aichtal ansässigen Vereins um die Geschwister von krebskranken Kindern. Fester Bestandteil sind jeden Freitag die Treffen für betroffene Familien im vereinseigenen Häusle auf dem Baiersbachhof in Aich. Mit den Spendengeldern finanziert der Verein Anna in erster Linie die Arbeit von Kunsttherapeuten. Derzeit, so Bärbel Schweizer, würden die Kinder von 33 Familien extern betreut. Bei der Spende des Parc-Trainingscenters handelt es sich um den Erlös des traditionellen Weißwurstfrühstücks, zu dem die Parc-Mitglieder an Silvester eingeladen sind. Studioleiterin Lili Todorovic freute sich, dass die Resonanz wieder so groß war. Zum Jahreswechsel auch an Menschen zu denken, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, sei für die Parc-Geschäftsleitung seit Jahren Verpflichtung, betonte Lili Todorovic. ali


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Nürtingen