Schwerpunkte

Nürtingen

Pässe für Kinder beantragen

14.07.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Aufgrund der im Juni 2012 geänderten Pass- und Ausweisvorschriften gibt es derzeit beim Bürgeramt eine große Nachfrage nach Pässen und Ausweisen vor allem für Kinder. Da diese Änderung auch in die Hauptreisezeit fällt, sind vor allem in den Nachmittagssprechstunden lange Wartezeiten für den Bürger unumgänglich. Aus diesem Anlass bieten die Mitarbeiterinnen des Bürgeramts von Montag, 16. Juli, bis Freitag, 31. August, eine zusätzliche Sprechstunde an jedem Montag von 14 bis 16 Uhr an. Die Kinder müssen bei der Beantragung anwesend sein, außerdem muss die Zustimmung beider Elternteile/Sorgeberechtigten vorgelegt werden. Bei Kindern unter 16 Jahren muss mindestens ein Elternteil/Sorgeberechtigter bei der Beantragung dabei sein. Am Montagnachmittag hat nur das Bürgeramt zusätzlich geöffnet. Ausführliche Informationen auf dem Infoblatt auf www.nuertingen.de oder unter Telefon (0 70 22) 75-2 45.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 45% des Artikels.

Es fehlen 55%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen