Schwerpunkte

Nürtingen

Osterfest in den Nürtinger Kirchen

08.04.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Auch während der Karwoche lohnt es sich, auf die Homepages der Nürtinger Gemeinden zu schauen. Predigten zum Hören oder Lesen, Ideen für Hausandachten oder auch Abendmahlsfeiern in den eigenen vier Wänden und manch Kreatives zur Osterzeit kann man dort finden. Besonders erwähnenswert sind die Gottesdienste der Stadtkirche St. Laurentius, denn sie werden aufgenommen auf die Homepage gestellt. Der Abendmahlsgottesdienst am Karfreitag ist Freitagmorgen ab 9 Uhr und die Feier der Osternacht ist am Ostersonntag ab 5.30 Uhr im Netz auf der Homepage der Stadtkirche.

Ebenfalls am Ostersonntag überträgt das ZDF um 9.30 Uhr einen Gottesdienst aus Ingelheim. Dieser Gottesdienst mündet um 10.15 Uhr in ein Glockenläuten: das ist der Einsatz für das Osterlied „Christ ist erstanden“ (Evang. Gesangbuch Nr. 99, Kath. Gotteslob Nr. 318). Alle Menschen, die sich dazu einladen lassen, sollen zuhause genau um diese Zeit mit einstimmen.

In Nürtingen wird sie unterstützt durch einzelne Bläser des Nürtinger Posaunenchores und der Stadtkapelle, die an verschiedenen Orten in der Stadt zu hören sein werden. Zum Osterfest sind alle Kirchen geöffnet. Die Osterkerzen brennen. Die Kirchen sind Räume der Einkehr, des Gebetes, der Stille. Wer möchte, kann sich das Osterlicht aus der Kirche mit nach Hause nehmen. Es muss allerdings darauf geachtet werden, dass sich nicht mehr als zehn Personen gleichzeitig in einem Kirchenraum aufhalten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 80% des Artikels.

Es fehlen 20%



Nürtingen