Schwerpunkte

Nürtingen

Orgeltöne

20.08.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (arc). Das sechste Orgelkonzert im Rahmen der Reihe „Orgelmusik zum Markt“ findet am Samstag, 22. August, um 11 Uhr in der Stadtkirche St. Laurentius statt. An der Goll-Orgel ist Johannes Samuel Pflüger zu Gast. Er wurde 1983 in Kaiserslautern geboren und studiert zur Zeit an der Hochschule für Kirchenmusik in Tübingen (Orgelliteratur: Martin Kaleschke, Orgelimprovisation: Ingo Bredenbach). Daneben ist er als Organist an der Christuskirche in Reutlingen tätig. 2007 machte Johannes Pflüger mit einem ersten Preis des Improvisationswettbewerbes an der Burkhard-Steinmeyer-Orgel in Heddesheim bei Mannheim auf sich aufmerksam. Für den „Red-Ribbon-Award“ 2007 komponierte Johannes Pflüger „Klage und Tröstung für Sopran-Solo, vierstimmigen Chor und Orgel“ und erhielt eine „Lobende Anerkennung“. Johannes Pflüger bekam im Frühjahr 2009 einen Sonderpreis für den Orgelzyklus „Yahya“, den er für den Kompositionswettbewerb an der Saarbrücker Johanneskirche komponierte. Im Kurzkonzert am Samstag sind Werke von Dietrich Buxtehude, Johann Sebastian Bach und Franz Liszt zu hören.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen