Schwerpunkte

Nürtingen

Ordnungsamt verstärkt Kontrollen

19.12.2013 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bushaltestelle vom Schillerplatz in die Frickenhäuser Straße verlegt – Stadt sammelt während der Testphase Rückmeldungen

Seit Sonntag gilt der neue Busfahrplan. Fahrten über den Nürtinger Schillerplatz gehören der Vergangenheit an. Die Busse halten jetzt an der Haltestelle Frickenhäuser Straße. Viele Nürtinger fragen sich nun, wie es jetzt am Schillerplatz weitergeht. Der Busverkehr ist verlegt. Wie reagiert die Stadt auf die ganzen Falschparker?

Bilder wie diese, mit verbotswidrig parkenden Fahrzeugen auf dem Schillerplatz, waren bis vor wenigen Tagen Realität in der Nürtinger Innenstadt. Mit der Verlegung der Busspur tastet sich die Stadt jetzt an einen verkehrsfreien Schillerplatz heran.  Foto: Dettinger
Bilder wie diese, mit verbotswidrig parkenden Fahrzeugen auf dem Schillerplatz, waren bis vor wenigen Tagen Realität in der Nürtinger Innenstadt. Mit der Verlegung der Busspur tastet sich die Stadt jetzt an einen verkehrsfreien Schillerplatz heran. Foto: Dettinger

NÜRTINGEN. Nach langem Hin und Her und mehreren Anläufen hat sich der Gemeinderat in diesem Jahr für eine Verlegung der Bushaltstelle vom Schillerplatz in die Frickenhäuser Straße ausgesprochen. Ob es den Busunternehmen gelingt, die Fahrzeiten einzuhalten, oder ob die ÖPNV-Benutzer Nachteile in Kauf nehmen müssen, muss jetzt die Erprobungsphase zeigen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen