Schwerpunkte

Nürtingen

Open-Air-Kino: Von Drama bis Komödie

28.06.2017 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Evangelische Versöhnungskirchengemeinde lockt zum fünften Mal Freiluft-Cineasten – Wieder musikalisches Vorprogramm

Das Open-Air-Kino auf der Ferienlager-Wiese im Nürtinger Stadtteil Braike ist längst kein Geheimtipp mehr. In den letzten Jahren stieg die Zahl der Liebhaber eines Kinovergnügens unter freiem Himmel stetig. Auch dieses Jahr wartet die evangelische Versöhnungskirchengemeinde zwischen dem 29. Juni und dem 8. Juli wieder mit einem anspruchsvollen Programm auf.

Das Open-Air-Kino auf der Ferienlager-Wiese des Gemeindezentrums Braike wartet mit einem attraktiven Programm auf. Archivfoto: Holzwarth
Das Open-Air-Kino auf der Ferienlager-Wiese des Gemeindezentrums Braike wartet mit einem attraktiven Programm auf. Archivfoto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Die Premiere war 2010, damals hatte Jugendpfarrer Markus Frank seine alten Verbindungen zum Uracher Stadtjugendring aktiviert, der mit der Ausrüstung seines Kinoprojekts „Forum“ im Sommer immer wieder auf Reisen geht, um Veranstaltern die Möglichkeit für ein Open-Air-Kino zu bieten. Die Technik ist professionell, eine Leinwand mit Abmessungen von fünf auf zehn Metern garantiert eine gute Bildqualität, auch noch in den hinteren Reihen, die mit bis zu 500 Stühlen bestückt sind. Die Stereo-Technik sorgt für beste Tonqualität, sodass einem schönen Kinoerlebnis an hoffentlich lauen Sommerabenden nichts im Wege steht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Nürtingen

Viele Fragen zum Mobilitätskonzept für Nürtingen

Das integrierte Verkehrsentwicklungskonzept von 2005 soll mit Beteiligung der Bürger fortgeschrieben werden

In Nürtingen soll ein Mobilitätskonzept das integrierte Verkehrsentwicklungskonzept von 2005 ablösen. Bei der Erstellung eines Handlungsrahmens…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen