Schwerpunkte

Nürtingen

Offene Tür im Kursana-Domizil

22.07.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Zum Tag der offenen Tür lädt das Kursana-Domizil in der Europastraße am Samstag, 24. Juli, von 11 bis 17 Uhr ein. Im Rahmen des alljährlichen Christophorusfestes haben Besucher die Möglichkeit, einen „Alters-Simulator“ zu testen. Das ist ein Anzug, der das Alter eines etwa 75- bis 80-jährigen Menschen simuliert. Arme und Beine werden schwer, Hören und Sehen haben stark nachgelassen und auch die Gelenke machen nicht mehr so recht mit. Kursana hat zwei dieser Simulatoren für diesen Tag beschafft – sicherlich für viele eine neue Erfahrung. Ferner informiert die Altenpflegeschule Kirchheim über die Ausbildungsmöglichkeiten in der Altenpflege. Blutdruck und Blutzucker werden kostenlos gemessen und kompetente Beratung in Sachen Hilfsmittel und Rehabilitation gibt es ebenfalls. Zum Thema „Aufnahme im Pflegeheim“ informieren die Kursana-Mitarbeiter und bieten Hausführungen an. Gleichzeitig findet ab 15 Uhr das Christophorus-Fest für die Heimbewohner statt. Hier wird ein buntes Programm bei Kaffee, Kuchen, Gegrilltem und allerlei Getränken geboten. Alle Interessenten sind dazu eingeladen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Nürtingen