Schwerpunkte

Nürtingen

Nürtinger Weihnachtszirkus

30.11.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Manage frei“ heißt es vom 1. bis 17. Dezember auf dem Festplatz

NT-OBERENSINGEN (pm). Der 13. Nürtinger Weihnachtszirkus schlägt seine Zelte wieder auf und zwar vom 1. bis 17. Dezember auf dem Festplatz Oberensingen. Tägliche Vorstellungen sind um 16 Uhr sowie abends am 2., 9. und 16. Dezember jeweils um 19.30 Uhr. Diesmal kann das Publikum folgende Artisten erleben: Das Clownsduo Chaves, Spaßmacher aus Portugal, dressierte Hauskatzen, Hand-auf-Hand-Akrobatik mit dem Duo Voyage aus Spanien, Kevin, der junge Artist stapelt seine Requisiten und erklimmt mühelos die Türme aus Rollen und Brettern. Elsa begeistert das Publikum mit einer trickreichen Nummer am Luftring, Sandro Raluy schwingt an den Tüchern durch das Zelt und spielt dabei mit den Nerven der Zuschauer, Erica, die hübsche Portugiesin, lässt den Hula-Hoop-Reifen um ihre Hüfte kreisen. Außerdem fasziniert Rene mit Jonglage, die Tschechin Maria Navarro tritt mit ihren außergewöhnlichen Tierdarbietungen auf, mit Ziegen und Esel, aber auch Exoten wie Trampeltiere, Dromedare und Lamas. Mit ihrem zweiten Auftritt präsentiert sie die edelsten Pferdearten und Mini-Ponys in der Manege.

Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, im Internet unter www.reservix.de, unter der Hotline (01 70) 2 70 39 06 und an der Zirkuskasse, täglich von 10 bis 13 Uhr sowie jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Nürtingen