Schwerpunkte

Nürtingen

Nürtinger Straßennamen: Die Versöhnung mit Deutschland gesucht

12.08.2020 05:30, Von Lutz Selle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger Straßennamen (8): Oullins ehemaliger Bürgermeister Paul Jordery begründete die Städtepartnerschaft im Jahr 1962

Täglich fahren oder gehen wir durch Nürtingens Straßen – und manchmal fragen wir uns, was hinter ihren Namen steckt. Über 30 Wege und Straßen in der Hölderlinstadt sind nach ehemaligen Bewohnern Nürtingens benannt. In einer Serie stellen wir einige von ihnen vor. Heute geht es um Paul Jordery. Er begründete als Bürgermeister von Oullins die Städtepartnerschaft.

NÜRTINGEN. Paul Jordery taucht im Nürtinger Straßenverzeichnis gleich zweimal auf. Zum einen gibt es eine Paul-Jordery-Straße, zum anderen den Jorderyplatz zwischen der Kreuzkirche und der Stadthalle. Die Paul-Jordery-Straße existiert seit März 1993, befindet sich unweit der Braikeschule und ist relativ kurz. Eine höhere Hausnummer als die 12 gibt es nicht, ungerade Hausnummern sind überhaupt nicht vorhanden, da die Häuser auf einer Straßenseite allesamt anderen Straßennamen zugeordnet sind.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Nürtingen