Schwerpunkte

Nürtingen

Nürtinger Panzerknacker vor Gericht

22.02.2020 05:30, Von Jürgen Holzwarth — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stadtverwaltung musste sich vor dem Narrengericht im Schlachthof verantworten

Die Anklagepunkte waren klar. Nach dem Rathaussturm durch Wetzstoibeißer, Raidwanger Narrenzunft, Saubachdeifl und Steinachdämonen standen Oberbürgermeister Johannes Fridrich, Bürgermeisterin Annette Bürkner, Technischer Beigeordneter Andreas Neureuther und Hauptamtsleiterin Carmen Speidel am Donnerstagabend auf dem Schlachthof vor dem Narrengericht.

Die Pyramide von Annette Bürkner, Andreas Neureuther und Johannes Fridrich: Richter Markus Ludwig kann nur müde lächeln. Foto: Holzwarth
Die Pyramide von Annette Bürkner, Andreas Neureuther und Johannes Fridrich: Richter Markus Ludwig kann nur müde lächeln. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Die Lenningo Gugga eröffneten den Fasnetsabend stilecht mit lautem Getöse und die Neckartailfinger Liebenauhexen legten zum Warmmachen vor dem Narrengericht ein flottes Tänzchen auf die Bühne.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Nürtingen