Schwerpunkte

Nürtingen

Corona überschattet den Nürtinger Haushaltsplan - OB fordert realistischere Planungen

22.10.2020 05:30, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Corona überschattet den Nürtinger Haushaltsplan 2021 – Gewerbesteuer ist um rund 14 Millionen eingebrochen

Die Stadt Nürtingen steht finanziell besser da als befürchtet. Das liegt aber weniger am eisernen Sparwillen als vielmehr am Investitions- und Sanierungsstau. In den zurückliegenden Jahren wurde viel geplant, die notwendigen Mittel im Etat eingestellt, das Geld dann aber doch nicht abgerufen. Deshalb lautet OB Fridrichs Anspruch für die Zukunft: realistischere Planungen.

Solche Bilder von Baustellen, auf denen sich die Kräne drehen, wünscht sich Oberbürgermeister Fridrich für das kommende Haushaltsjahr auch für Nürtingen.  Foto: Adobe Stock
Solche Bilder von Baustellen, auf denen sich die Kräne drehen, wünscht sich Oberbürgermeister Fridrich für das kommende Haushaltsjahr auch für Nürtingen. Foto: Adobe Stock

NÜRTINGEN. Es war die zweite Haushaltsrede von Johannes Fridrich, die der Nürtinger OB mit dem Titel „Mit Optimismus durch die Krise“ überschrieben hatte. Die Pandemie hat auch den Nürtinger Haushalt hart getroffen. Die Gewerbesteuereinnahmen, zunächst auf 29 Millionen prognostiziert, sind auf 15 Millionen gefallen. Dazu werde die Coronakrise auch das Ergebnis der Stadtwerke verhageln, da allein das Freibad mit höheren Ausgaben für das Hygienekonzept und geringeren Einnahmen durch die Besucherbegrenzung ein hohes Defizit erwirtschaften werde.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Nürtingen

Hölderlinhaus-Baustelle in Nürtingen - Eine Reise in die Vergangenheit

                   Das Hölderlinhaus wird eigentlich neu                      geschaffen, einige historische Mauern und                        Teile aber bleiben erhalten: Ein Besuch auf                          einer ganz besonderen Baustelle

Das…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen