Schwerpunkte

Nürtingen

Nürtinger Krämermärkte verlegt: neuer Standort Alleenstraße

07.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Donnerstag, 15. März, beginnt in Nürtingen die Krämermarktsaison 2012. Marktbesucher werden die Stände vergeblich in der Heiligkreuzstraße suchen, denn die Krämermärkte werden heuer in der Alleenstraße abgehalten. „Wir mussten die Märkte aufgrund der Umkehrung der Einbahnregelung der Neckarsteige verlegen“, so Michael Göppinger vom Ordnungsamt der Stadt. Das Marktgelände erstreckt sich vom Gebäude 17 bis zum Kreisverkehr an der Stadtbrücke. Die Anfahrt ins Steinachdreieck ist über die Zufahrt beim Café Zeitlos möglich. Für die Bewohner der Mönchstraße beziehungsweise des Schlossbergs erfolgt die Abfahrt über den Schlossberg in die Neckarsteige. Eine weitere Zu- und Abfahrtsmöglichkeit ist in der Mönchstraße auf Höhe der Rathausgarage gegeben. Die Marktzeiten haben sich nicht verändert, der Markt findet in der Zeit von 8 bis 18 Uhr statt. „Unsere Marktbeschicker freuen sich über zahlreiche Besucher“, so Göppinger. nt/Foto: Holzwarth


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit