Schwerpunkte

Nürtingen

Nürtinger Kitas: Verkürzte Öffnungszeiten

23.11.2021 05:30, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gruppen werden bis Ende Januar wieder getrennt betreut. Öffnungszeiten verkürzen sich wegen des höheren personellen Aufwands auf maximal sieben Stunden. Gebühren werden entsprechend angepasst.

Die städtischen Kitas in Nürtingen verkürzen ihre Öffnungszeiten. Foto: Symbilbild, NZ-Archiv
Die städtischen Kitas in Nürtingen verkürzen ihre Öffnungszeiten. Foto: Symbilbild, NZ-Archiv

NÜRTINGEN. Die gute Nachricht zuerst: Corona ist im Haus 2 im Kindergarten Enzenhardt überstanden. Die Einrichtung ist seit gestern wieder geöffnet. Die schlechte Nachricht für alle Eltern, deren Kinder städtische Kitas besuchen: Mit dem Gesamtelternbeirat hat sich die Stadt darauf verständigt, dass die Gruppen wieder getrennt werden, um eine Schließung von einzelnen Gruppen oder ganzer Einrichtungen zu vermeiden. „Ab der kommenden Woche werden die Gruppen bis vorerst Ende Januar 2022 wieder ohne Vermischung betreut“, teilte die städtische Pressestelle gestern auf Nachfrage mit.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit