Schwerpunkte

Nürtingen

Nürtinger Fritz-Ruoff-Schule holt Bronze

24.06.2022 17:27, Von Kai Müller — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Es hat nicht ganz zum Sieg gereicht. Aber der Erfolg der berufsbildenden Schule aus Nürtingen kann sich mehr als sehen lassen. Sie hat den dritten Platz bei einem bundesweiten Klimaschutz-Wettbewerb gewonnen.

Dritter Sieger: Staatssekretär Patrick Graichen (Zweiter von links) überreichte der Gruppe der Fritz-Ruoff-Schule (graue T-Shirts) den Preis.  Foto: co2online/Fuchs
Dritter Sieger: Staatssekretär Patrick Graichen (Zweiter von links) überreichte der Gruppe der Fritz-Ruoff-Schule (graue T-Shirts) den Preis. Foto: co2online/Fuchs

NÜRTINGEN. Es war ein großer Empfang in Berlin – mittendrin vier Schülerinnen und Schüler sowie eine Lehrerin der Fritz-Ruoff-Schule. Gefeiert wurden am Freitag im Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz 17 Schulen für ihre Klimaschutzprojekte. Ganz vorne dabei der württembergische Landessieger, die Fritz-Ruoff-Schule, die am Ende auf dem Bronze-Rang landete. Die berufsbildende Schule aus Nürtingen erhielt bei der finalen Online-Abstimmung unter den 16 Landessiegern aus ganz Deutschland die drittmeisten Stimmen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit