Schwerpunkte

Nürtingen

Nürtinger Drachenfreunde feierten Jubiläum mit Wind und Schneegestöber

22.10.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger Drachenfreunde feierten Jubiläum mit Wind und Schneegestöber

Zum 20. Mal hatten die Nürtinger Drachenfreunde am Wochenende zum Drachenfest nach Raidwangen eingeladen. Ein besonderes Jubiläum für Astrid Kipp (rechts), die das bunte Spektakel, damals noch auf dem Ersberg, ins Leben rief. Die größte Sorge der Drachenflieger ist natürlich das Wetter und wie schon so oft in den vergangenen Jahren war auch an diesem Wochenende alles dabei. Am Samstag hätte es besser nicht sein können, eine Windstärke von 2,5 Beaufort ließ die bunten Flieger mühelos aufsteigen. Auch mehrere der Jubiläumsdrachen (im Bild ein Sode Dako oder Kimonodrachen in den Nürtinger Stadtfarben Blau-Gelb) flatterten fröhlich am herbstlichen Himmel. Am Sonntag dann der Wintereinbruch, dicke Schneeflocken und auch die Kälte hielten viele Besucher ab, sich zum Sonntagsausflug auf die Raidwanger Wiese zu begeben. Einer, der seit 20 Jahren regelmäßig kommt, ist der frühere Nürtinger Technische Beigeordnete Wilfried Hajek, der den Drachenfreunden auch gestern zum Jubiläum gratulierte. jh


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Nürtingen