Schwerpunkte

Nürtingen

Nürtingen schlug am Wochenende Purzelbäume

27.06.2005 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Wellvita“, die erste Nürtinger Gesundheitsausstellung, und der verkaufsoffene Sonntag des Werberings fanden große Resonanz

NÜRTINGEN. Wer am Wochenende nach Nürtingen kam, der erlebte trotz drückender Hitze eine überaus quirlige Stadt. In und vor der Stadthalle fand die erste Nürtinger Gesundheitsmesse „Wellvita“ statt, in der Fußgängerzone servierten Ensembles der Musik- und Jugendkunstschule Straßenmusik, in der Altstadt hatten Gaukler, Akrobaten und Kunsthandwerker das Regiment übernommen, am Neckar wirkte das dritte Entenrennen von Lions-Club und Round Table am Samstag wie ein Magnet und gestern setzten die Einzelhändler mit einem verkaufsoffenen Sonntag noch mal ein Mosaiksteinchen drauf. Frieder Henzler vom Werbering hatte bei der Eröffnung der „Wellvita“ am Samstag früh nicht ohne Grund auf die Synergieeffekte verwiesen, die man an diesem Wochenende nutzte.

Die Vorbereitung dieser Nürtinger Gesundheitsmesse hat bald ein ganzes Jahr in Anspruch genommen. Sichtlich erleichtert zeigte sich da das Werbering-Team um Frieder Henzler, Diana Reissner, Anja Gneiting und Matthias Lutz, als am Samstag früh alle Aufbauarbeiten abgeschlossen, die Stadthalle geöffnet wurde und die Besucherströme an beiden Tagen nicht nachließen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen