Schwerpunkte

Nürtingen

Nürtingen – naiv, romantisch, realistisch

11.07.2011 00:00, Von Anna-Madeleine Metzger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Stadtmuseum zeigt in einer Sonderausstellung noch bis 9. Oktober Darstellungen Nürtingens ab dem frühen 19. Jahrhundert

Die Blickwinkel, die der Betrachter auf die schöne Neckarstadt Nürtingen haben kann, sind zahllos. Das zeigt die Sonderausstellung „Nürtingen gemalt, gezeichnet, fotografiert“, die am Freitagabend im Stadtmuseum eröffnet wurde. Bis zum 9. Oktober sind die Stadtansichten aus der Museumssammlung der Öffentlichkeit zugänglich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Nürtingen