Schwerpunkte

Nürtingen

Nürtingen ist jetzt Fairtrade-Stadt

24.01.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Prozess wurde nach knapp einem Jahr mit der Zertifizierung gekrönt.

OB Fridrich (links) stößt mit den Leitern der Projektgruppe Bärbel Igel-Goll (Leiterin des Amtes für Stadtmarketing, Tourismus und Klimaschutz) und Professor Dr. Dirk Funck (Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen) auf den Erhalt des Zertifikats an. Foto: nt
OB Fridrich (links) stößt mit den Leitern der Projektgruppe Bärbel Igel-Goll (Leiterin des Amtes für Stadtmarketing, Tourismus und Klimaschutz) und Professor Dr. Dirk Funck (Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen) auf den Erhalt des Zertifikats an. Foto: nt

NÜRTINGEN. Eigentlich ging alles ganz schnell: Vor knapp einem Jahr beschloss der Gemeinderat, dass sich die Nürtingen als Fairtrade-Stadt zertifizieren lässt. Eine Steuerungsgruppe nahm die Arbeit auf und erarbeitete die Bewerbungsunterlagen, die im August eingereicht wurden. Ende 2021 kam die erfreuliche Nachricht, dass sich Nürtingen „Fairtrade-Stadt“ nennen darf.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit