Schwerpunkte

Nürtingen

Familienzentrum im Martin-Luther-Hof in Nürtingen packt Koffer für Familien mit Ideen und Bastelmaterial

24.10.2020 05:30, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Familienzentrum im Martin-Luther-Hof in Nürtingen soll in Zukunft ein Ort der Begegnung werden

Für Familien ist die Corona-Zeit eine besondere Herausforderung. Einrichtungen sind geschlossen und Begegnung auf ein Minimum reduziert. Wie kann man Kinder gerade jetzt in den Ferien daheim beschäftigen? Im Nürtinger Martin-Luther-Hof wurden in den zurückliegenden Tagen jede Menge Köfferchen gepackt. Gefüllt mit schönen Ideen und Bastelmaterial.

Im Martin-Luther-Hof wurden in den zurückliegenden Tagen jede Menge Köfferchen für die Ferien gepackt. Diakon Hendrik Lohse und Mirjam Laufer-Eininger (sitzend) vom Familienzentrum wollen damit Eltern Anregungen für die Freizeitgestaltung mit ihren Kindern geben. Mit angepackt haben auch Ulrike Kudlich, Kirchengemeinderatsvorsitzende, und Jürgen Knodel, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Tragwerk.  Foto: Lieb
Im Martin-Luther-Hof wurden in den zurückliegenden Tagen jede Menge Köfferchen für die Ferien gepackt. Diakon Hendrik Lohse und Mirjam Laufer-Eininger (sitzend) vom Familienzentrum wollen damit Eltern Anregungen für die Freizeitgestaltung mit ihren Kindern geben. Mit angepackt haben auch Ulrike Kudlich, Kirchengemeinderatsvorsitzende, und Jürgen Knodel, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Tragwerk. Foto: Lieb

NÜRTINGEN. Rund 1000 Koffervorlagen aus Pappkarton wurden in den zurückliegenden Tagen im Nürtinger Martin-Luther-Hof von fleißigen Helfern zusammengefaltet und mit Ideen, Anregungen und Materialien für Familien bestückt. Die Ferienkoffer werden an Familien im Kirchenbezirk Nürtingen verteilt, können im Lutherhof aber auch abgeholt werden – und dann kann es losgehen. Gemeinsam mit Mama oder Papa aus dem Lampions-Bauset eine Laterne basteln und abends beim Laternenlaufen gleich ausprobieren, mit „Pingulino“ auf Entdeckertour gehen, einen leckeren Zaubertopf-Kuchen backen oder Rätsel lösen. Sogar Texte für „Laternen-Lieder“ sind abgedruckt. Für Kurzweil ist also gesorgt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Nürtingen

Hölderlinhaus-Baustelle in Nürtingen - Eine Reise in die Vergangenheit

                   Das Hölderlinhaus wird eigentlich neu                      geschaffen, einige historische Mauern und                        Teile aber bleiben erhalten: Ein Besuch auf                          einer ganz besonderen Baustelle

Das…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen