Schwerpunkte

Nürtingen

NT hat wohl keine große Chance mehr

19.04.2013 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Initiative von Oberbürgermeister und Petition im Landtag – Doch das Verkehrsministerium möchte „breiten Konsens“

Mit großer Mehrheit hat der Kreistag vor einigen Monaten der Stadt Nürtingen die kalte Schulter gezeigt: Das Autokennzeichen NT soll kein Comeback auf Deutschlands Straßen feiern. Doch Oberbürgermeister Otmar Heirich und andere NT-Freunde wollen sich nicht so einfach geschlagen geben. Ihre Chancen dürften allerdings eher begrenzt sein.

So wird für die Inline-Petition zur Wiedereinführung der alten Autokennzeichen geworben. jg
So wird für die Inline-Petition zur Wiedereinführung der alten Autokennzeichen geworben. jg

NÜRTINGEN. Insgesamt 13 Städte wollen sich gemeinsam mit einem Brief an Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann wenden. Der soll sich ihrer Sache annehmen und ihr Anliegen, ihr früheres Autokennzeichen zurückzuerhalten, befürwortend an seinen Bundes-Kollegen Peter Ramsauer weitergeben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit