Schwerpunkte

Nürtingen

Nicht alle bewundern den knallenden Feuerzauber

03.09.2005 00:00, Von Mareike Sachs/dominika Tux — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Feuerwerke: Im Nürtinger Raum gibt es unterschiedliche Meinungen und Genehmigungsverfahren

In letzter Zeit waren in der Nürtinger Umgebung häufiger Feuerwerke zu sichten – und zu hören. Im Landkreis Esslingen haben in diesem Jahr schon zwölf Großveranstaltungen mit knallendem Feuerzauber stattgefunden. Das Nürtinger Sommerfest auf dem Oberensinger Festplatz letzte Woche war nur eines davon. Auch unzählige Privatfeuerwerke wurden in den Himmel geschossen. Manche bereits zu Silvester erstandene Rakete saust erst viel später los. Meist ohne Genehmigung. In den verschiedenen Gemeinden gibt es zudem keine einheitlichen Vorschriften für die Genehmigung von Feuerwerken. Manch einer stört sich an den Feuerwerken, manch einer nicht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Nürtingen