Schwerpunkte

Nürtingen

Neues Vorstandskonzept

11.04.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei der SPV 05 gibt es nun auch Fachausschüsse

NÜRTINGEN (hena). Wir müssen den Sachverstand von mehr Mitgliedern in unsere Vorstandsarbeit mit einbeziehen, deshalb schlagen wir eine Satzungsänderung vor, stellte der Vorsitzende der SPV 05 Nürtingen, Helmut Nauendorf, auf der Hauptversammlung kürzlich im Waldheim fest. Danach werden unterhalb der Vorstands- und Ausschussebene künftig Fachausschüsse gebildet, in die neben den Vorstandsmitgliedern auch sachkundige Mitglieder berufen werden können.

Dem Vorschlag wurde einstimmig entsprochen. So gibt es in der Sportvereinigung jetzt einen Ausschuss für Veranstaltungen, Projekte und Feste, einen für die Sportförderung und Sponsoring und einen für Bau- und Sanierungsarbeiten an den Gebäuden des Vereins.

Zu Beginn der Versammlung wurde der im abgelaufenen Jahr Verstorbenen des Vereins gedacht. Es waren Ursula Astfalk von der Turnabteilung, Heinz Lochschmied vom Lauftreff und Robert Herrmann von der Fußballabteilung. Der Vorsitzende stellte Robert Herrmann heraus, der über zwei Jahrzehnte hinweg in der Fußballabteilung aktiv war als Jugendleiter, als Jugendtrainer und als Ausschussmitglied. Besondere und bleibende Verdienste hat er sich bei der Gestaltung des Vereinszimmers und beim Bau der Kegelbahnen im Waldheim als Schreiner erworben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Nürtingen