Schwerpunkte

Nürtingen

Neues Vorstandsgremium

01.04.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Musikvereins-Hauptversammlung – Schneider trat vom Amt zurück

NT-NECKARHAUSEN (ae). Der Musikverein Neckarhausen lud neulich zur Hauptversammlung ins Feuerwehrmagazin ein. Die aktive Kapelle unter Leitung von Manfred Plotzitzka spielte zum Auftakt den Marsch „Hoch Heidecksburg“. Nach der Begrüßung des Ehrenmitgliedes Rudi Huss wurde des im Jahr 2005 verstorbenen Mitgliedes Horst Falter mit dem Kameradenlied gedacht.

Als erster Tagesordnungspunkt stand der Bericht des Kassiers auf dem Programm. Olaf Kaiser gab einen detaillierten Bericht über die Einnahmen und Ausgaben im Haushaltsjahr 2005 ab. Leider musste er mitteilen, „dass die Ausgaben im abgelaufenen Jahr auf Grund hoher Fixkosten, unter anderem für die im letzten Jahr eingerichtete Geschäftsstelle, größer waren als die Einnahmen und man daher mit einem kleinen Verlust leben muss“.

Optimistischer Blick in die Zukunft

Man blicke aber optimistisch in die Zukunft und hoffe, dass die Spenden, die gegenüber dem Vorjahr gestiegen sind, „weiter so konstant bleiben wie bisher und der Verein mehr bezahlte Auftritte bekommt“. Die Kassenprüfer Stephanie Fischer und Günther Thomaier bestätigten die ordnungsgemäße Führung der Kasse.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen