Schwerpunkte

Nürtingen

Neues vom Oberensinger Original

19.11.2012 00:00, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Freitag wurde im Ökumenischen Gemeindehaus K2O das neue Mundartbuch von Werner Föhl vorgestellt

„Zom Geburtsdag send mr eiglada gwäa en Disched beim Hermann, beim Vedder vo maira Regierung“ – so klingt Obereesingerisch. Werner Föhl hat ein ganzes Buch mit schwäbischen Kurzgeschichten gefüllt. Als Bonus gibt es noch eine CD dazu, auf der echte Oberensinger aus den Geschichten lesen.

Autor Werner Föhl hatte viel Arbeit damit, allen Signierwünschen nachzukommen. Foto: Gosson
Autor Werner Föhl hatte viel Arbeit damit, allen Signierwünschen nachzukommen. Foto: Gosson

NT-OBERENSINGEN. Zur Vorstellung des Buches „Oinaweg, schee Wedder isch – Geschichten aus Oberensingen“ war fast ganz Oberensingen ins ökumenische Gemeindehaus K2O gekommen. Das Buch, erschienen im Verlag Sindlinger-Burchartz, ist ein Produkt des Arbeitskreises Heimatkunde Oberensingen und würdigt exemplarisch das mundartliche Schaffen von Wolfgang Föhl, wie Dr. Wolfgang Rapp, gebürtiger Oberensinger und Soziologe, in seiner Einleitung schreibt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Nürtingen