Anzeige

Nürtingen

Neuer Vorstand bei den Bogenschützen

23.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mitgliederversammlung: Joachim Harr zum Vorsitzenden gewählt

NÜRTINGEN (pm). Der Vorsitzende der Bogenschützen Nürtingen (BSN), Martin Kindermann eröffnete die kürzlich stattgefundene Mitgliederversammlung und bat um eine Gedenkminute zu Ehren der verstorbenen Mitglieder Klaus Baier und Marie Hoffelner.

Kindermann berichtete anschließend über die Veränderungen und Aktivitäten der letzten Jahre und gab auch bekannt, dass er nicht mehr für den Ersten Vorsitzenden kandidieren wolle.

Des Weiteren wies er auf den neuen Stadtsportverband hin, in dem die BSN zwar Mitglied aber nicht im Ausschuss vertreten sei. Dies sei eine wichtige Sache, um die Interessen der Bogenschützen einzubringen.

Die sportlichen Leistungen wurden gewürdigt, die im vergangenen Jahr bis zur Europameisterschaft Feld in Slowenien bei Mokrice und zu den World Games im polnischen Wroclaw geführt hatten. Die sportlichen Leistungen wurden von Sportleiterin Daniela Klesmann aufgelistet. Bei unterschiedlicher Teilnehmerzahl von Nürtinger Schützen konnten die Wettbewerbe mit vielen Erfolgen abgeschlossen werden.

Die Meisterschaften wurden im Bereich Feldbogen und WA (World Archery) ausgetragen sowie auch das Ligaschießen im Freien. In der Wintersaison standen dann wieder die Meisterschaften in der Halle im Vordergrund und auch das Ligaschießen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Anzeige

Nürtingen