Schwerpunkte

Nürtingen

Neuer Transformator in Nürtingen angekommen

06.05.2022 12:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Umspannwerk in der Eichendorffstraße werden in diesen Tagen und Wochen neue Transformatoren eingesetzt. Die ersten beiden Schwertransporte kamen bereits auf dem Baugelände an. Mehr Bilder finden Sie in unserer Bilderstrecke.

68 Tonnen wiegt ein Transformator. Die Aufstellung erfolgt in Präzisionsarbeit.  Foto: Just
68 Tonnen wiegt ein Transformator. Die Aufstellung erfolgt in Präzisionsarbeit. Foto: Just

NÜRTINGEN. Die Modernisierungsarbeiten im Umspannwerk Nürtingen in der Eichendorffstraße der Netze BW sind bereits so weit fortgeschritten, dass nun die neuen Transformatoren angeliefert werden können. In der Nacht zum 5. Mai rollte der erste 68 Tonnen schwere Koloss der Firma Koncar auf einem Tieflader von Zagreb nach Nürtingen und kam in den frühen Morgenstunden am Tor des Baugeländes an. Mittlerweile ist auch der zweite angekommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit