Schwerpunkte

Nürtingen

Neuer Chorleiter beim GV Raidwangen

29.06.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Thomas Preiß legt Amt nach über 20 Jahren nieder

NT-RAIDWANGEN (pm). Coronabedingt hielt der Gesangverein Raidwangen 1898 seine Hauptversammlung drei Monate später als geplant ab. Um die Hygienevorschriften zu erfüllen, fand die Versammlung in der Egerthalle statt. Vorstandsmitglied Katja Bantleon leitete die Sitzung.

Nach der Totenehrung berichtete für den Vorstand Peter Linnartz über die Aktivitäten des vergangenen Jahres. Besonders hervorzuheben waren die Ausrichtung des Chorverbandstags Ludwig Uhland, das „HÄ-Konzert“ mit der Kabarettistin Christiane Maschajechi, der Auftritt beim Neckarfest in Nürtingen, bei der Bundesgartenschau in Heilbronn sowie beim Adventssingen zur Ehrung von Gotthilf Fischer durch Europaminister Guido Wolf im Hof des Neuen Schlosses in Stuttgart.

Geschockt reagierten die Musiker auf die Mitteilung des langjährigen Chorleiters Thomas Preiß, nach über 20 Jahren seine Tätigkeit beim Gesangverein aus privaten Gründen zu beenden. Nachfolger ist Thimo Härter, der seine Tätigkeit im Januar 2020 begann.

Für die Jugendleitung berichtete Christiane Remmers ebenfalls von vielen Aktivitäten, unter anderem vom Frühlingsgruß der Jugendchöre auf dem Dorfplatz und einem Besuch im Naturtheater in Grötzingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Nürtingen