Anzeige

Nürtingen

Neue Staatsbürger begrüßt

26.11.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Einbürgerungsfeier im Nürtinger Rathaus

NÜRTINGEN (nt). Die Stadt Nürtingen hat vor Kurzem bereits zum vierten Einbürgerungsempfang eingeladen und begrüßte ganz offiziell sechs neue deutsche Staatsbürger und deren Familien im Rathaus.

Oberbürgermeister Otmar Heirich hieß die neuen Bürger herzlich willkommen und sprach ihnen gleichzeitig Worte der Anerkennung aus: „Es gehört viel Mut dazu, diesen Schritt zu wagen, die bisherige Staatsbürgerschaft aufzugeben, um die deutsche Staatsbürgerschaft anzunehmen. Diese Entscheidung verdient ein sehr großes Lob.“

Die Annahme der deutschen Staatsbürgerschaft sei nicht alleine auf das Ausstellen des deutschen Passes beschränkt. Damit werde auch das Wahlrecht erlangt. Davon sollten auch die neuen Mitbürger Gebrauch machen, denn es sei ein wichtiges Instrument im Rahmen des Integrationsprozesses und der aktiven Teilnahme an einer Demokratie.

Wichtig sei auch, sich für die Gesellschaft zu engagieren, sei es auf dem Gebiet des bürgerschaftlichen Engagements, im Elternbeirat oder in Vereinen. OB Heirich wies ausdrücklich darauf hin, dass ehrenamtlich aktive Bürger in Nürtingen stets vom Bürgertreff unterstützt werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Anzeige

Nürtingen