Schwerpunkte

Nürtingen

Neue Sänger sind willkommen

09.03.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gospelchor blickte auf 2012 zurück

NÜRTINGEN (pm). Kürzlich traf sich der Gospelchor im evangelischen Gemeindehaus St. Laurentius zur Jahreshauptversammlung. Die Erste Vorsitzende Elvira Mengs gab einen Rückblick über das vergangene Jahr. So habe der Chor im Juni vergangenen Jahres zwei Sommerkonzerte gegeben, mit denen sich Sebastian Michel als Dirigent vom Gospelchor verabschiedet habe. Nach intensiver Suche habe man Angela Sieg als Dirigentin gewinnen können. Mit ihr habe der Chor in wenigen Wochen das Programm für die Adventskonzerte eingeübt. Eine gute Wahl, was ein begeistertes Publikum an den zwei Konzerten bestätigt habe.

Turnusmäßig standen dieses Jahr die Wahlen an. Da Dorothee Sick als Zweite Vorsitzende und Gerlinde Kaiser als Schriftführerin nicht mehr zur Verfügung standen, musste die Hälfte der Vorstandschaft neu gewählt werden. Elvira Mengs blieb Erste Vorsitzende, Bettina Schanz wurde zur Zweiten Vorsitzenden gewählt. Simone Jahn ist neue Schriftführerin, Jenny Minhöfer wurde zum Kassenwart gewählt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Nürtingen