Anzeige

Nürtingen

Neue Nachbarn machen sich breit

10.07.2015, Von Lynn Sigel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Naturschutzzentrum Schopfloch wird in einer Ausstellung auf die Tier- und Pflanzenvielfalt in Städten hingewiesen

Immer mehr Tiere zieht es in die Städte. Das Naturschutzzentrum Schopfloch widmet diesem Thema die Ausstellung „Natur findet Stadt“, in der über unsere großen und kleinen Nachbarn aufgeklärt werden soll. Auch über den immer öfter in Städten anzutreffenden Fuchs wird berichtet. Dieses Phänomen kennt man in Neckarhausen besonders gut.

Besonders Füchse profitieren vom großen Vorteil der Stadtgebiete: leicht zugängliches und vielfältiges Nahrungsangebot. Foto: Goller

Milderes Klima und großes Nahrungsangebot ziehen viele heimische Tiere in unsere unmittelbare Umgebung. Selbst die Bedrohung durch den Straßenverkehr scheint die Tiere nicht abzuschrecken. Durch den täglichen Flächenverbrauch in der Größe von rund sechs Fußballfelder, etwa durch den Straßenbau, werden die Lebensräume der Tiere zerschnitten und so der Weg in die Stadt erleichtert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Nürtingen