Nürtingen

Neue Broschüre

04.02.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Zum Hölderlin-Jahr 2020 ist nun als Fortsetzung zur Wanderbroschüre „In Hölderlins Landschaft“ der literarische Rundgang „In Hölderlins Stadt“ erschienen. Die Germanistin Ingrid Dolde hat den neuen Rundgang konzipiert, in dem auch weitere Schriftsteller mit Bezug zu Nürtingen vorgestellt werden. „Nürtingen ist biografisch und werkbiografisch die bedeutendste Hölderlinstadt und die eigentliche Heimat des Dichters“, sagt die Vorsitzende des Vereins Hölderlin-Nürtingen. Die Wohn- und Wirkungsorte von Friedrich Hölderlin, Eduard Mörike und Peter Härtling stehen in der neuen Broschüre im Mittelpunkt. All dies ist in der neuen Broschüre nachzulesen, die das Amt für Stadtmarketing, Wirtschaft und Tourismus anlässlich des Hölderlinjahres 2020 veröffentlicht hat. Die Broschüre gibt es am i-Punkt im Rathaus kostenlos. Literarische Stadtführungen bietet Ingrid Dolde am Sonntag, 9. Februar, um 11 Uhr sowie am Mittwoch, 15. April, um 19 Uhr an. Treffpunkt für die Führungen ist jeweils der Rathausbrunnen.

Nürtingen