Nürtingen

Neubau der Autmutbrücke steht an

14.06.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Juli wird mit dem Neubau begonnen – Fertigstellung ist für September geplant – Das Bauwerk kostet rund eine halbe Million

Noch in dieser Woche werden die Anwohner der Straßen An der Autmut und In den Rehwiesen informiert und eine Umleitung für die Fußgänger und Radfahrer auf dem Neckartalradweg eingerichtet. Am kommenden Montag starten dann die Vorarbeiten zum Neubau der Autmutbrücke am alten Sportplatz in Neckarhausen.

Das Bild zeigt den baulichen Zustand der Brücke. Bereits seit 2011 ist sie für den Pkw- und Lkw-Verkehr, zuletzt durch Pfosten, gesperrt. Foto: pm
Das Bild zeigt den baulichen Zustand der Brücke. Bereits seit 2011 ist sie für den Pkw- und Lkw-Verkehr, zuletzt durch Pfosten, gesperrt. Foto: pm

NT-NECKARHAUSEN (bs). Begonnen wird mit der Umlegung der an der Brücke befestigten Versorgungsleitungen durch die Leitungsträger. Dann wird das Fundament der neuen Brücke mittels Bohrpfählen und Herstellung der neuen Widerlager hergestellt. Nach dem Abbruch des alten Brückenbauwerks werden die Fertigteilträger der neuen Fahrbahnplatte eingehoben. Mit den Abdichtungs-, Geländerbau- und Asphaltarbeiten wird die Baumaßnahme abgeschlossen, so Andreas Lang vom städtischen Tiefbauamt zum Ablauf der Arbeiten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Nürtingen