Nürtingen

Neuauflage des Benefizlaufs

08.02.2017, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kinder-Kultur-Werkstatt und Jugendwerkstatt können ohne Spenden nicht existieren – Aktion in Bärlauch-Lauf eingebettet

Der Auftakt letztes Jahr war ermutigend: Mit der Aktion „Renn, Seegras, renn!“ sammelten 200 Läufer innerhalb des Starterfelds für den Bärlauchlauf rund 22 000 Euro für die Kinder-Kultur-Werkstatt und die Jugendwerkstatt, die auf dem Gelände der Alten Seegrasspinnerei ansässig sind. In knapp sechs Wochen wollen wieder viele Unterstützer die Strecke unter die Füße nehmen.

In der Jugendwerkstatt kann unter Anleitung an professionellen Geräten, wie beim Schweißen und Schmieden, gearbeitet werden. Foto: pm
In der Jugendwerkstatt kann unter Anleitung an professionellen Geräten, wie beim Schweißen und Schmieden, gearbeitet werden. Foto: pm

NÜRTINGEN. Die Alte Seegrasspinnerei, ein denkmalgeschütztes Industrie-Ensemble an der Plochinger Straße in Nürtingen, ist ein Zentrum für ökologische, soziale und kulturelle Einrichtungen und Projekte unter dem Dach des Trägervereins Freies Kinderhaus. Die beiden Werkstätten werden unter anderem durch Projektmittel aus verschiedenen Töpfen finanziert, die jedoch immer wieder aufs Neue beantragt werden müssen. Deshalb bemüht sich der Verein, der bis jetzt nicht ohne Spenden auskommt, um eine entsprechende Regelförderung für diese Einrichtungen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Nürtingen

Nürtingen im EU-Check

Europawahl: Bei einem Spaziergang durch die Stadt wird deutlich, welchen Einfluss die EU auf unseren Alltag hat

65 Millionen Deutsche und weitere Unionsbürger können morgen ein neues Europaparlament wählen. Doch EUPolitik ist für viele Leute zu weit…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen