Nürtingen

Neckarhausen wurde zur Partymeile

08.07.2019, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Dichter Andrang beim Fest in der Ortsmitte – Zwei Tage Festprogramm

Viel Betrieb herrschte beim Dorffest  rf
Viel Betrieb herrschte beim Dorffest rf

NT-NECKARHAUSEN. Zu einer Party- und Flaniermeile verwandelte sich am Freitag und Samstag die Nürtinger Straße zwischen Rathaus und Kirche. Das Neckarhäuser Dorffest lockte hunderte Besucher, und Jung und Alt feierten bei mediterranem Wetter, stimmungsvoller Musik, guter Bewirtung und einer abwechslungsreichen Spielstraße ein rundum gelungenes Dorffest.

Am Freitagnachmittag eröffnete der Schützenverein mit sieben Böllerschüssen die Großveranstaltung. Ortsvorsteher Bernd Schwartz bedankte sich bei seinem Festausschuss für die über einjährige Vorbereitung. „Sie haben heute die Ehre, das letzte Mal bei uns ein Fass anzustechen“, übertrug der Neckarhäuser Rathauschef dann Oberbürgermeister Otmar Heirich die Aufgabe des Fassanstichs.

„Das Dorffest ist ein Paradebeispiel dafür, wie eine gute Dorfgemeinschaft funktionieren kann“, lobte Heirich die Organisatoren. Nach dem fünften Schlag floss der Gerstensaft, und der OB zapfte fleißig Freibier.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 60% des Artikels.

Es fehlen 40%



Nürtingen