Anzeige

Nürtingen

Neckarhausen im Blick

09.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stadtverband der Freien Wähler im Gespräch mit Ortschaftsrat

NT-NECKARHAUSEN (pm). Kürzlich besuchten die Fraktion und der Stadtverband der Freien Wähler Nürtingen den Ortschaftsrat in Neckarhausen. Dabei stellte Ortsvorsteher Bernd Schwartz die Weiterentwicklung der in den letzten Jahren für Neckarhausen wichtigen Themen vor.

Von zahlreichen Punkten, die der Ortsvorsteher ansprach, waren die Fertigstellung der Kanal- und Straßensanierung in den Keltergärten, die gelungene Anschlussunterbringung in der alten Grundschule, der neue Pausenhof der Anna-Haag-Schule mit Bewegungslandschaft und Trampolin und schlussendlich die ortsgebietsweite Weiterführung der Kanalsanierung aufgeführt worden.

Der Ortschafts-Entwicklungsplan wird in den kommenden Jahren zentral sein, dessen Maßnahmen sollen im Laufe der nächsten Jahre umgesetzt werden. So sind zum Beispiel die Planungen für das neue Kinderhaus am Standort der ehemaligen Grundschule bereits angelaufen, sodass auch hier mit einer Umsetzung voraussichtlich bis im Jahr 2020 gerechnet werden kann.

Ortsvorsteher Bernd Schwartz zeigte sich auch erfreut, dass die Themen, die aus Neckarhausen in den Gemeinderat nach Nürtingen kommen, durch Freien Wählern Unterstützung finden, siehe auch zum Beispiel die Sanierung der baufälligen Atmutbrücke.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 61% des Artikels.

Es fehlen 39%



Anzeige

Nürtingen