Schwerpunkte

Nürtingen

Neckarbrücke ab Freitagabend befahrbar

27.05.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Endspurt auf der Neckarbrücke: Ab heute Abend wird die Verbindung von Neckarhausen zum Sportgelände Beutwang und zum Beutwangsee wieder für den Verkehr freigegeben. Trotz umfangreicher Sanierungsmaßnahmen – an manchen Stellen waren die Schäden größer als auf den ersten Blick erkennbar – hat die beauftragte Baufirma den Bauzeitenplan eingehalten. Die Fahrbahnmarkierungen werden in den Pfingstferien aufgebracht. Ursprünglich war die Brückensanierung schon vor drei Jahren vorgesehen. Aufgrund anderer Maßnahmen, wie beispielsweise der Brückensperrung in Neckartailfingen, hat sich das Stadtbauamt entschieden, die Sanierung in Neckarhausen zu verschieben, um den Verkehrsfluss einigermaßen zu gewährleisten. Höchst ärgerlich für die beauftragte Baufirma war der Vandalismus auf der Baustelle. Mehrfach wurden von Unbekannten in der Nacht Blinklichter an den Warnbaken zerstört oder Schilder komplett in den Neckar geworfen. Auch an Baumaschinen habe es Schäden gegeben, so Andreas Lang vom Tiefbauamt der Stadt Nürtingen. ali/Foto: Holzwarth


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Nürtingen