Schwerpunkte

Nürtingen

Nächstes Jahr ist wieder Krimizeit in Nürtingen

02.12.2021 05:30, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Von Februar bis April nächsten Jahres ist in Nürtingen wieder Krimizeit. 20 Veranstaltungen locken mit beachtlicher thematischer Bandbreite. Neben Lesungen gibt’s wieder Krimi-Dinner, Krimi-Konzerte und Krimi-Spaziergänge – und sogar einen Krimi-Kochkurs.

Stelldichein der Krimiautoren: Bei der „Krimizeit“ mit dabei sind die Kluftinger-Erfinder Volker Klüpfel und Michael Kobr (links) und Heinrich Steinfest. Fotos: Oellermann/Riegels
Stelldichein der Krimiautoren: Bei der „Krimizeit“ mit dabei sind die Kluftinger-Erfinder Volker Klüpfel und Michael Kobr (links) und Heinrich Steinfest. Fotos: Oellermann/Riegels

NÜRTINGEN. Die Deutschen lieben Krimis. Nicht nur im Fernsehen, wo ein Abend ohne Mord und Totschlag mittlerweile undenkbar ist. Auch die Lust an blutigen Mordgeschichten ist ungebrochen. Auf den ersten drei Plätzen der aktuellen Spiegel-Bestsellerliste stehen Krimis. Dass es sich lohnt, aus dieser Lust am wohligen Schauer eine Veranstaltungsreihe zu machen, hat das Nürtinger Kulturamt bereits mehrere Male unter Beweis gestellt. Die alle zwei Jahre im Wechsel mit den Jazztagen veranstaltete „Nürtinger Krimizeit“ erlebt nun ihre siebte Auflage.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit