Schwerpunkte

Nürtingen

Nächste Feierabendtour

08.08.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Freitag, 10. August, startet die nächste Feierabendtour von Bürgertreff, Schwäbischem Albverein, ADFC, IKK und Nürtinger Zeitung. Wolfgang Greiss Tour-de-Ländle-erprobt hat eine abwechslungsreiche Tour vorbereitet. Vom Startpunkt Heller-Parkplatz, Ecke Wera- und Laiblinstegstraße, geht es durch die Gerberstraße, an der Steinach entlang über die Metzinger Straße zur Neckarbrücke, am Neckarufer entlang, über das Brückle an der Neckarau nach Oberensingen, weiter über den Denkendorfer Weg und über das Hohe Gatter steil hinauf zur Oberensinger Höhe. Ein herrlicher Rundblick über Nürtingen mit der Schwäbischen Alb im Hintergrund ist Lohn der kräftezehrenden Anstrengung. Dann geht die Fahrt durch den Sauhag zu den Lindenhöfen, weiter bis nach Köngen und im Bogen zu den Aussiedlerhöfen, wo sich den Radlern ebenfalls ein herrlicher Blick bietet. Oberhalb von Deizisau führt der Weg in Richtung Plochingen und Köngen, durch ein Waldstück nach Wernau und über den neu angelegten Fahrradweg am Neckar entlang über Unterensingen und Zizishausen nach Nürtingen zurück. Eine zweite Gruppe verlängert die Tour über Deizisau, Plochingen, Wernau. Gruppe drei wählt wie immer eine kürzere Variante. Wer will, kann in der Neckarau den Tag ausklingen lassen. Start ist um 18 Uhr. Bei Regen fällt die Feierabendtour aus.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Nürtingen