Nürtingen

"My favorite Things"

19.07.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Die Fritz-und-Hildegard-Ruoff-Stiftung lädt am Sonntag, 22. Juli, zu einer Führung durch die aktuelle Ausstellung My favorite Things ein. Für diese Ausstellung haben Sammler und Galeristen ihre ganz persönlichen Favoriten von Ruoff zur Verfügung gestellt. Zu sehen sind neben Hauptwerken seines Schaffens auch solche, die noch nie oder schon lange nicht mehr öffentlich gezeigt wurden. Für Menschen, die sich aus den verschiedensten Gründen mit Kunstwerken umgeben, ist die Bedeutsamkeit eines Bildes auch eng mit ihnen selbst verknüpft: Ihre Bilder sind Wegmarken einer persönlichen Geschichte. Es sind Dinge, die an besonders beeindruckende Erlebnisse erinnern, visuelle Haltepunkte für soziale Beziehungen oder der Stimulanz eines positiven Gefühls dienen. In der Führung wird Kurator Michael Maile diesen Aspekt der grundsätzlichen Bedeutung der Werke von Fritz Ruoff in Privatsammlungen darlegen und die besonderen Merkmale der Werkauswahl und die Beziehung der Sammler zu Fritz Ruoff erläutern. Die Führung beginnt um 14 Uhr; Anmeldung unter Telefon (07022) 75347. Die Ausstellung dauert noch bis 12. August und ist geöffnet jeweils donnerstags von 15 bis 18 Uhr und sonntags von 14 bis 18 Uhr.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Nürtingen