Nürtingen

Musikalische Vielfalt gezeigt

26.05.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Frühjahrskonzert des MV Aich begeisterte das Publikum

AICHTAL-AICH (am). Kürzlich lud der Musikverein Aich zu seinem schon traditionellen Muttertagskonzert ein. Mit von der Partie waren die Sängerin Beata Ruxton sowie der Kinderchor des Vokalensembles Aichtal, die Vokalkids unter der Leitung von Tania Schneider sowie Rainer Hiby am Flügel.

In der voll besetzten Aicher Festhalle eröffnete die Jugendkapelle unter Katja Sequenzia ihren musikalischen Muttertagsstrauß mit der Ouvertüre „Prologue“. Festliche Klänge stimmten die Konzertbesucher auf einen interessanten und abwechslungsreichen Abend ein. Schon das zweite Stück war ein besonderer Leckerbissen: Die Vokalkids und die Jugendkapelle präsentierten „Supercalifragilisticexpialidocious“ aus „Mary Poppins“. Schwungvoll und voller Freude erklang dieses Lied mit Gesang und instrumentaler Begleitung.

Es folgte der witzige Urwaldsong, der vom Chor allein vorgetragen wurde. Es schloss sich ein Stück an, das von beiden Gruppen gemeinsam gesungen und gespielt wurde: „Siyahamba“ von Luigi di Ghisallo. Das Hauptthema bildete ein traditionelles Zulu-Lied, das vom Glück, von der Liebe und dem Tanz unter afrikanischer Sonne erzählt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Nürtingen