Nürtingen

Müll in der Altstadt

12.10.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (ali). Sehr vorteilhaft wurde die Stadt Nürtingen in den letzten Tagen in Beiträgen im SWR-Fernsehen ins Bild gesetzt. Eine schöne Einladung, an die Fernsehzuschauer im Ländle, die Stadt am Neckar zu besuchen. Dass die Altstadt, insbesondere die Neckarsteige, in jüngster Zeit durch Müllablagerungen verschandelt wird, ärgert nicht nur Walter Aichele. In der Gemeinderatssitzung sprach er die „Sauerei“ an und erkundigte sich nach den rechtlichen Möglichkeiten der Stadt die Hauseigentümer in die Pflicht zu nehmen. Oberbürgermeister Otmar Heirich versprach, zu reagieren.

Nürtingen

„Es besteht erheblicher Nachholbedarf“

Viele Menschen sind besorgt wegen steigender Mieten und knappem bezahlbaren Wohnraum – Interview mit HfWU-Professor Markus Mändle

Bezahlbarer Wohnraum ist zu einem der zentralen Themen unserer Zeit geworden. Die Mieten sind hoch, das Bauland knapp und…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen