Schwerpunkte

Nürtingen

Mozarts Lust am Tanzen umgesetzt

02.08.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mozarts Lust am Tanzen umgesetzt

Am vergangenen Freitag fand in der Kreuzkirche das Jahresvorspiel der Rhythmik- und Ballettgruppen des Hauses der Familie unter der Leitung von Ingrid Phleps statt. Die Schülerinnen und Schüler zeigten in Menuetten und verschiedenen Tänzen die Lust Mozarts zum Tanze. Schon als Achtjähriger komponierte Mozart ein Menuett, das von der Gruppe der rhythmisch-musikalischen Früherziehung in Musik und Tanz umgesetzt wurde. Die Ballettgruppen vermitteln Freude an der Bewegung und ein intensives Körperbewusstsein in Verbindung mit der Musik durch den Hütchentanz, den Schürzchentanz, den Tanz der Schwäne und der Gavotte mit Täschchen. Tanzspaß und Freude aller Schülerinnen und Schüler wurde den großen und kleinen Besuchern der Kreuzkirche an diesem Abend deutlich. Möglich wurde dies durch die fachliche und persönliche Leistung der anerkannten und beliebten Leiterin dieser Gruppen, Ingrid Phleps, die bei dieser Aufführung auch den integrativen Aspekt ihrer Arbeit deutlich machen konnte. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Nürtingen