Schwerpunkte

Nürtingen

Mode in den schönsten Herbstfarben

16.09.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Tage werden kürzer, die Natur zeigt sich von ihrer herbstlichen Seite. In Herbst-Winter-Stimmung versetzte auch Gisela Gall mit ihrem Team von „Kosmetik und Mode“ in der Lampertstraße in Nürtingen am Montag anlässlich einer Hausmodenschau. Neueste Trends, feinste Materialien und freche Kombinationen verschiedener Modefirmen wurden dabei präsentiert. In der kommenden Saison folgt die Mode einem sympathischen Trend: Die Menschen sollen sich in ihrer Kleidung wohlfühlen. Kuschliger Strick ist deshalb im Kommen, plastische Muster und eine Farbpalette von Weiß- und Grau-Nuancen bis hin zu Erd- und Waldtönen, in Lila, Senfgelb, Graugrün und Brauntönen wie bei einem Herbstspaziergang prägen die Designs. Als Höhepunkt war die Pelzdesignerin einer bekannten Leder- und Pelzfirma zu Gast, die den Kunden mit Rat und Tat zur Seite stand. Trendig und ein Muss sind Pelzwesten über dem neuen Herbstoutfit. Bei dieser Kollektion wünscht man sich den Herbst geradezu herbei. Foto: ck


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Nürtingen

Dekan Waldmann aus Nürtingen geht in den Ruhestand

Der Nürtinger Dekan hält am Sonntagmorgen seinen letzten Gottesdienst und wird abends von Prälatin Arnold entpflichtet

16 Jahre war Michael Waldmann Dekan in Nürtingen. Ende des Jahres geht er in den Ruhestand. Am kommenden Sonntag wird er in der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen