Schwerpunkte

Nürtingen

"Mobil ohne Auto"

13.09.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Sonntag, 18. September, ist die K 1243 ab Nürtingen in Richtung Owen für Radler, Skater und Fußgänger freigegeben – anlässlich des Aktionstages „Mobil ohne Auto“ dürfen dort keine Kraftfahrzeuge fahren. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club bietet dort von 10 bis 18 Uhr an seinem Infostand viele Informationen rund ums Thema Fahrrad, einen Geschicklichkeitsparcours sowie Erfrischungen und Service an der Radler-Tankstelle an. Viele andere Vereine präsentieren sich dort ebenfalls und laden zu Aktionen und Vesper ein. – Außerdem: Ausgehend von seinem Infostand an der K 1243 bietet der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club am Sonntag, 18. September, eine Jedermann-Radtour an. Die zirka 20 Kilometer lange Runde führt abseits von Autostraßen über Beuren, Neuffen und Frickenhausen zurück ins Tiefenbachtal. Die Strecke wird gemütlich gefahren, beinhaltet jedoch zwei kräftige Anstiege. Kondition ist von Vorteil. Start der Tour ist 14 Uhr. Der Club erhebt eine Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Nürtingen