Nürtingen

Mit Wanderstiefeln, Fahrrad und Kajak

17.01.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Alpenverein Nürtingen stellt Jahresprogramm vor

NÜRTINGEN (pm). Auch in diesem Jahr kann mit der Bezirksgruppe Nürtingen der Sektion Schwaben des Deutschen Alpenvereins eine Menge neuer Wege erkundet werden. Sei es mit Wanderstiefeln, dem Fahrrad oder dem Kajak. Insgesamt kommen 100 Ausfahrten zusammen.

Bei der Wildwassergruppe stehen Ausfahrten an die Isar, Tiroler Ache und ins Engadin an. Auch für Einsteiger werden spezielle Paddelkurse angeboten.

Die Seniorengruppe bietet für die älteren Mitglieder des Alpenvereins eine Vielzahl verschiedener Unternehmungen an. Im Winter geht es auf die Piste oder in die Langlaufspur. Gut angenommen werden im Sommer die mehrtägigen Wanderungen im Gebirge – dieses Jahr geht es in die Bayrischen Voralpen und in die Grajischen Alpen.

Die Bergsportgruppe, hier sind die 30- bis 50-Jährigen vertreten, widmet sich in der kalten Jahreszeit dem Skitourenfahren und dem Schneeschuhbergsteigen, einer Disziplin, die in den letzten Jahren viele Anhänger gefunden hat. In den Sommermonaten können mit den Tourenleitern diverse Gipfel in den Alpen bezwungen werden, wie der Monte Disgrazia im Bergell. Wanderungen und Kletterkurse auf der Alb runden das Programm ab.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Nürtingen