Schwerpunkte

Nürtingen

„Mit dem Koalitionsvertrag geht die SPD nach links“

16.12.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auf SPD-Mitgliederversammlung mit Rainer Arnold diskutiert

Ehrungen bei der der SPD (von links nach rechts): SPD-Bundestagsabgeordneter Rainer Arnold, Thomas Kreß (25 Jahre Mitglied), Konrad Bartl (50), Ortsvereinsvorsitzende Bärbel Kehl-Maurer, Dieter Herbstreit (50) und Wolfgang Dietz-Gabriel (25).  pm
Ehrungen bei der der SPD (von links nach rechts): SPD-Bundestagsabgeordneter Rainer Arnold, Thomas Kreß (25 Jahre Mitglied), Konrad Bartl (50), Ortsvereinsvorsitzende Bärbel Kehl-Maurer, Dieter Herbstreit (50) und Wolfgang Dietz-Gabriel (25). pm

NÜRTINGEN (we). Die vorweihnachtliche Mitgliederversammlung der Nürtinger SPD stand ganz im Zeichen des Koalitionsvertrags mit der CDU/CSU. Zuvor wurden vier SPD-Mitglieder für ihre 25- beziehungsweise 40-jährige Zugehörigkeit geehrt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Nürtingen

Was will der Mensch Michael Waldmann?

Der Nürtinger Dekan hält am Sonntagmorgen seinen letzten Gottesdienst und wird abends von Prälatin Arnold entpflichtet

16 Jahre war Michael Waldmann Dekan in Nürtingen. Ende des Jahres geht er in den Ruhestand. Am kommenden Sonntag wird er in der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen