Schwerpunkte

Nürtingen

Mit dem Ferienexpress zum Automuseum

11.06.2014 00:00, Von Joachim Lenk — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NZ-Leserfahrt: Am 8. August mit der Schwäbischen Alb-Bahn von Schelklingen nach Münsingen und weiter nach Engstingen

Mit einem historischen Zug über die Mittlere Alb von Schelklingen im Alb-Donau-Kreis nach Kleinengstingen im Landkreis Reutlingen. Zu dieser Fahrt laden wir die Leser unserer Zeitung am Freitag, 8. August ein. Auf dem Programm steht nicht nur die Zugfahrt mit dem Sommerferienexpress. In Kleinengstingen besichtigen wir außerdem das Automuseum.

Ein Ziel der Leserfahrt ist auch das Automuseum in Engstingen.  Fotos: Lenk
Ein Ziel der Leserfahrt ist auch das Automuseum in Engstingen. Fotos: Lenk

NÜRTINGEN. Nach der großen Resonanz im letzten Jahr wiederholen wir die Fahrt mit dem Sommerferien-Express der Schwäbischen Alb-Bahn mit leicht abgeändertem Programm. Wir fahren mit dem Bus von Nürtingen nach Schelklingen und steigen dort auf die Bahn um. Von Schelklingen nach Münsingen fahren unsere Leser mit einer „Donnerbüchse“, einem zweiachsigen Personenwagen der Deutschen Reichsbahn aus den 1930er-Jahren. Dort angekommen steht ein Besuch im Kurbelstellwerk und im Lokschuppen des Münsinger Bahnhofes auf dem Programm. Nach einer Stärkung mit Kaffee und Kuchen geht es im nostalgischen Triebwagen weiter zum Automuseum nach Engstingen, wo mehr als 100 Raritäten in Lack und Chrom um die Wette blitzen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Nürtingen