Nürtingen

Mistele springt in die Bresche

24.10.2019 05:30, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Von Oberbürgermeister Fridrich zum Ortsvorsteher vereidigt

Trotz aller Bemühungen gelang es der Stadt Nürtingen nicht, die Stelle des Ortsvorstehers in Raidwangen mit einer hauptamtlichen Kraft zu besetzen. Jetzt springt Willi Mistele ein. Er hatte sich bereit erklärt, die Aufgabe bis Ende nächsten Jahres ehrenamtlich auszuüben. Oberbürgermeister Dr. Johannes Fridrich vereidigte Mistele am Dienstag im Gemeinderat auf sein Amt.

Oberbürgermeister Johannes Fridrich (rechts) freut sich über Willi Misteles Engagement. ug
Oberbürgermeister Johannes Fridrich (rechts) freut sich über Willi Misteles Engagement. ug

NÜRTINGEN. Nachdem Marietta Weil im Juli letzten Jahres zur Stadt Schorndorf gewechselt war, hatte der erfahrene Ortschaftsrat Willi Mistele interimsweise die Amtsgeschäfte ehrenamtlich übernommen. Bei der Suche nach einer hauptamtlichen Nachfolge wurde die Stadt zwar fündig. Seit März dieses Jahres leitete Andrea Vöhringer die Ortschaftsverwaltung. Geplant war auch die Leitung der Ortschaftsverwaltung Zizishausen durch die 29-Jährige ab 1. Juli, beide Stellen mit einem Umfang von 50 Prozent.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Nürtingen